schliessen

PanStabil

Pulverförmiges Universal-Backmittel zur Herstellung von allen Brot- und Spezialbrotsorten. PanStabil ist für Gärunterbrechung, Tiefkühlung und direkte Teige geeignet. Ein Produkt, das die heutigen Anforderungen in der Bäckerei unterstützt und verbessert. Wir empfehlen auch die Kombination mit DiaHebel (Trockenhebel) für eine besonders herzhafte Brotqualität. 

Produkt Hefe Schweiz Pistor
20 kg Sack

Art. Nr. 0326

Art. Nr. 551

ZUSAMMENSETZUNG

Weizenkleber, Weizenmehl, Emulgator: Lecithine (E322), Enzyme, Mehlbehandlungsmittel Ascorbinsäure (E300). 

DOSIERUNG

1 % auf Mehlanteil 

Rezepturvorschlag: Landbrot oder Feierabendbrot

Landbrot oder Feierabendbrot

  • 1000 g Wasser 
  • 1100 g Halbweissmehl 
  • 110 g DiaHebel (trocken)
  • 55 g Kartoffelflocken 35g Salz 
  • 35 g Backhefe 
  • 15 g PanStabil 

Herstellung für Landbrot: Halbweissmehl, Hebel, Kartoffelflocken, Salz und PanStabil trocken mischen. Danach Wasser und Hefe beigeben und schonend auskneten.

Stockgare: Ca. 120 Min., einmal aufziehen. (Der Teig kann nach der Knetung zugedeckt im Kühlraum zur Stockgare gestellt werden und je nach Bedarf verarbeitet werden evt. für Feierabendbrot).

Aufarbeiten: 600 g Teigstücke abwägen und ohne zu wirken, eine kurze Zeit im Mehl liegen lassen. Danach wenden und zur 20 Min. Stückgare stellen. Wichtig: Je weniger das Teigstück bearbeitet wird, um so schöner werden die Brote. Vor dem Backen mit Messer stupfen.

Backen: Bei 240 °C Ofentemperatur einschiessen ohne Dampf mit offenem Zug. Backzeit ca. 50 – 60 Min.

Deklaration im Endprodukt für Landbrot: Weizenmehl, Wasser, getrockneter Hebel, Kartoffelflocken, Speisesalz, Backhefe, Weizenkleber, Emulgator: Lecithine (E322), Mehlbehandlungsmittel Ascorbinsäure (E300). 

Rezepturvorschlag: Ruchbrot

Ruchbrot 

  • 1000 g Wasser
  • 1300 g Ruchmehl
  • 35 g Salz
  • 40 g Backhefe
  • 20 g  PanStabil

Stockgare: Ca. 120 Min., einmal aufziehen. (Der Teig kann nach der Knetung zugedeckt im Kühlraum zur Stockgare gestellt werden und je nach Bedarf verarbeitet werden evt. für Feierabendbrot).

Aufarbeiten: 600 g Teigstücke abwägen und ohne zu wirken, eine kurze Zeit im Mehl liegen lassen. Danach wenden und zur 20 Min. Stückgare stellen. Wichtig: Je weniger das Teigstück bearbeitet wird, um so schöner werden die Brote. Vor dem Backen mit Messer stupfen.

Backen: Bei 240 °C Ofentemperatur einschiessen ohne Dampf mit offenem Zug. Backzeit ca. 50 – 60 Min.

Deklaration im Endprodukt für Ruchbrot: Weizenmehl, Wasser, Backhefe, Speisesalz, Weizenkleber, Emulgator: Lecithine (E322), Mehlbehandlungsmittel Ascorbinsäure (E300). 

PanStabil

Vorteile

  • Sicherheit in der Brotherstellung
  • schönes Volumen
  • lange Frischhaltung
  • bessere Wasseraufnahme im Teig 

Downloads